header

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im cafèplus!

Öffnungszeiten siehe Termine

Suspended Coffee in caféplus

Erich Kästner brachte es auf den Punkt. "Es gibt nichts Gutes, außer man tut es". Der "aufgeschobene" Kaffee, eine super Sache! Einen Kaffee trinken und den zweiten spendieren.Die Idee ist über 100 Jahre alt und stammt aus Neapel.Die Spende wird als "aufgeschoben" notiert - und an einen Menchen ausgegeben, der es sich selbst nicht leisten kann. Nur noch zwei Cafés in Dortmund machen mit,die Bäckerei Dahlmann in der Nordstadt und wir. Falls Ihr Lust habt, einen Kaffee zu spendieren,nur zu! Vielen Dank für den schönen Artikel an Christin Mols von den Ruhrnachrichten.

Kunst & Kultur

Die technische Ausstattung der Kunst & Kultur Reihe wird freundlicherweise unterstützt durch die

Logo Gluecksspirale Einfach

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok